Grüße aus Rheine

  • Guten Tag Zusammen


    Ich bin Christian baujahr 87 und schon 14Jahre in der Spurweite Z tätig,und bastel und bau gerne in dieser schönen größe . :D
    In dem Zeitraum sind auch einige Modellbahnanlagen entstanden. Unter anderem ein großer Couchtisch ( an dem ich grad sitze) und eine große Modulanlage die gelegentlich das Wohnzimmer ausfüllt und kleinere z typische Anlagen in eine käseglocke usw ;). Aber alles Analog, Digital ist nichts für mich


    Auf dieses Forum bin ich aufmerksam geworden über die Emslandmodelbau und der dort sehr schönen ausgestellten Anlage.und den freundlichen Leuten dahinter.


    Gruß Christian

    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten ,
    werden auf Wunsch sogar als Geschenk verpackt 8o

  • Vielen dank für die Tolle Begrüßung ^^


    Wenn interesse besteht kann ich hier ja 2 Bilder einstellen ( Tisch und module ).
    Dann brauche ich kein neuen Tread deswegen erstellen ist schließlich nichts besonderes :D.


    gruß Christian

    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten ,
    werden auf Wunsch sogar als Geschenk verpackt 8o

  • Das ist der Couchtisch ca 70 x145cm wurde 2010 erbaut.
    Vor ca einem halben Jahr hab ich angefangen das BW umzubauen Drehscheibe, Segmentbühne und Gebäude sind eigenbaute aufgrund der engen Platzverhältnisse. Die Weichenantriebe wurden auch nach unten verlegt.
    Die Landschaft muss mal überarbeitet werden war mein erster gestaltungsversuch :rolleyes: .
    Es ist auch nur eine Spielanlage deswegen so ein Gleisknubbel :D .



    Bei der Modulanlage leg ich hingegen wert auf die Landschaftsgestaltung zu zeit sind nur ca 4 Module fertig und 2 im bau ( der 4 gleisige Eckbahnhof hinten im Bild).Alle weichen sind unterflur gesteuert .
    Vorbereitung für Relaisgesteuerten Blockbetrieb sind vorhanden Betrieb Analog über Rokuhan Fahrregler.


    Gruß Christian

    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten ,
    werden auf Wunsch sogar als Geschenk verpackt 8o

  • Holla da wollen wir mehr Bilder von !


    Bei den Tischanlagen hätte ich immer Angst bei beim Anstoßen der ganze Kram von den Gleisen fällt.
    Zu welcher Stammtischnorm gehören deine Module?
    Sieht sehr interessant aus!
    Zeige bitte mehr davon!


    Alles mit Oberleitung, cool. Will mir demnächst auch den ersten Rokuhan Regler kaufen.
    Dann kann auch die 181 langsam fahren.
    Meine nächsten Module werden eine Kurve sein, daher interessiert mich der Teil deiner Anlage am meisten. Ich bin gespannt!

  • Danke :-)


    Das mit dem umfallen von Zügen ist bald nur bei Gewalteinwirkung möglich und da die Glasplatte schwimmend auf Filzblätchen liegt verrutscht beim anstoßen nur etwas das Deckglas 8) . hat auch schon einigen Trinkgelagern und Geburtstagsfeten stangehalten ohne dass was umgekippt ist.


    Bei den Modulen hab ich eine eigen norm entworfen (strecke 77cm lang und 27cm breit so kann ich 6 Streckenmodule Hochkannt in einem Eigenbau Schrank ( 60 cm breit 200cm hoch und 30cm tiefe ) und es bleibt sogar mittig noch platz für ein Glasregal :D


    und die 181 mit rokuhan regler ist ein Traum von Fahreigenschaft :D ( steht auf dem Modul unten rechts auf der Betonfläche )


    Gruß Christian

    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten ,
    werden auf Wunsch sogar als Geschenk verpackt 8o