Urmitzer Eisenbahnbrücke

  • Nicht schlecht. Da hast Du ja was vor....

    _____________________________________________________________________________________________________

    Definition von Hobby: Mit dem maximal möglichen Aufwand den geringst möglichen Nutzen erzielen.

  • Nee...ist mir alles zu "facebookig". ich will diesen Müll nicht. Diese Buttons können natürlich ausgewertet werden...darum gehts - ganz allgemein jetzt.

    _____________________________________________________________________________________________________

    Definition von Hobby: Mit dem maximal möglichen Aufwand den geringst möglichen Nutzen erzielen.

  • Find ich nett, daß das immer ins Lächerliche gezogen wird. Diese ganze Facebook- Art ist Sch...!


    Als letzte Konsequenz bleibt nur, diese Foren zu meiden. Es geht auch ohne. Es gibt genug der gedruckten Worte.

    _____________________________________________________________________________________________________

    Definition von Hobby: Mit dem maximal möglichen Aufwand den geringst möglichen Nutzen erzielen.

  • so ein schatten kann nur aus einem Blinkwinkel stimmig wirken, die würde ich nicht machen.

    Auch kann es zu einem 2. unplausiblen schatten kommen wenn die Anlagenbeleuchtung ungünstig ist.

    Aber das sind nur meine Überlegungen, ich kann auch voll daneben liegen!

    Wer meine Verbrechen für die Moba in Ätztechnik oder 3D-Druck sehen oder haben möchte findet sie unter: http://www.ptlbahn-shop.de/ptlshop.php
    Z ist gelb, und wenn etwas aus einer anderen Größe gewünscht wird, bitte anfragen.
    vieles liegt in der Schublade , aber wurde aus Kostengründen noch nicht gefertigt.

  • Thomas - Schatten "kreieren" setzt eine Beleuchtung immer von der selben Stelle aus voraus...Dann ist das doch ok soweit. Obwohl man dann natürlich auch einen echten Schattenwurf hat.


    Oder - der Schattten soll einfach nur vorhanden sein, egal welcher Beleuchtung....

    _____________________________________________________________________________________________________

    Definition von Hobby: Mit dem maximal möglichen Aufwand den geringst möglichen Nutzen erzielen.

  • Thomas - Schatten "kreieren" setzt eine Beleuchtung immer von der selben Stelle aus voraus...Dann ist das doch ok soweit. Obwohl man dann natürlich auch einen echten Schattenwurf hat.


    Oder - der Schattten soll einfach nur vorhanden sein, egal welcher Beleuchtung....

    habe keine Beleuchtung,somit wird es nur der normale Schatten werden aber ganz vorsichtig.

    Gruß


    Hans-Georg


    Projekt "Brücke von Remagen"

    "Urmitzer Eisenbahnbrücke"

  • Bin auf's Ergebnis gespannt. Das ist jedenfalls eine gute Idee...

    _____________________________________________________________________________________________________

    Definition von Hobby: Mit dem maximal möglichen Aufwand den geringst möglichen Nutzen erzielen.

  • Sieht nach sauviel Arbeit aus, ist dir gut gelungen.

    Wie dick waren deine Messingprofile?

    Hallo Otti,

    hier sind keine M-Profile verbaut worden,nur ein U-Gerüst aus 2x2 mm Scweißdraht und alles andere sind mit

    einer Schablonenschere geschnittene 1,8mm breite Papierstreifen.Diese wurden dann verklebt und bemalt.

    bei der Überarbeitung werden die Pappelemente mit Sekundenkleber bestrichen,er gibt eine Festigkeit und dann

    wieder mit Farbe behandelt.Wenn ich sowas aus Pappe neu bauen würde dann direkt mit Sekundenkleber tränken

    zieht dann besser ein(gesehen beim Bau einer Spur 1 Lok aus Pappe).Weitere Verkleidungen sind auch aus Pappe.

    Gruß


    Hans-Georg


    Projekt "Brücke von Remagen"

    "Urmitzer Eisenbahnbrücke"