Hallo und guten Tag

  • Hallo alle zusammen,

    ich bin der Neue :-)

    Nachdem ich über Jahre in diesem und anderen Z-Foren zumeist nur mitgelesen habe wurde der Wunsch nach einem aktiven Austausch immer größer.

    Ich habe mir vor gut 10 Jahren mein erstes Mini Club Set gekauft und dieses nach kurzer Zeit erweitert (81521 + 81951). Bisher ist das auch meine einziger Zug. Nachdem ich dann vor gut 5 Jahren das erste mal eine kleine Anlage zum probieren und spielen gebaut habe möchte ich nun eine Modulanlage bauen.

    Momentan warte ich noch auf die bestellten Rokuhan Gleise. Die ersten Planungen sind soweit auch abgeschlossen und werden demnächst vorgestellt.

    Doch gut Ding will Weile haben, daher zunächst ein paar Bilder meines ersten Versuchs. Am Wochenende wurde die Anlage aus dem Keller gekramt und bespielt. Die Lok läuft zwar aber mehr schlecht als recht und sie wird recht warm.

  • Willkommen hier im Forum!


    Wenn die Lok warm wird und schlecht fährt, dann ist sie verharzt und sollte gereinigt werden. Verhärten ist normal bei älteren Loks. Wenn Fragen zur Reinigung sind, einfach melden!


    Ich bin gespannt auf die Bilder vom Bau der Modulanlage!

    Tatsachen muß man kennen, bevor man sie verdrehen kann.(Mark Twain)

  • Viel Spaß hier im Forum.

    immer nur allein im Keller oder auf dem Dachboden basteln reicht mir auch nicht.
    Ich stelle mein Gebastel hier auch immer regelmäßig vor.

    Wenn man mal auf dem Schlauch steht, wird einem hier schnell geholfen.


    Viel Spaß beim schönsten Hobby von allen 8)

  • Hallo,


    auch von mir ein herzliches Willkommen hier im Forum.


    Aus welcher Ecke des Landes kommst du?

    Freundliche Grüße aus dem Osnabrücker Land


    wünscht Heinz


    und hier unterstützen ich und meine Frau ehrenamtlich die

    "https://www.arche-nord-west.de" überwiegend mit Fotos für die Homepage.

  • Hallo Kwyjibo,


    Herzlich willkommen und viel Spaß hier. Etwas frischen Wind könne mer brauche...

    Bist Du aus der Region Hannover?



    Gruß,

    Michael

    Definition von Hobby: Mit dem maximal möglichen Aufwand den geringst möglichen Nutzen erzielen.

  • Bist Du aus der Region Hannover?

    Sogar aus der Stadt :-)

    Anbei ein mit RAILY (Demo) erstellter Plan der geplanten Module.

    Für die Kenner lässt sich unschwer erkennen das ich mich an T-TRAK-Z orientiere. Das passende Gleisset C von Rukuhan ist leider noch immer nicht geliefert.

    Das 180° Kurvenmodul wird mit Ber und Tunnel versehen. Das gerade Stück bekommt eine Brücke mit Wasserstraße (Kanal). Für die anderen drei Module habe ich auch schon erste Ideen aber das muss und wird noch länger dauern.

    Zunächst geht es ja erstmal um den Grundaufbau. Über den Bau der einzelnen Modelkästen bin ich mir bis auf das Brückenmodul auch schon im klaren. Ich muss mal schauen wo ich mir das Holz (MDF 9mm für die Platten/Oberseite und 21mm für die Seitenteile) zuschneiden lasse. In den gängigsten Baumärkten schneiden sie nicht unter 10cm :-(