The Grain Elevator

  • Heute möchte ich Euch mein noch nicht ganz fertiges Erstlingswerk im Format der Deister-Diele XS vorstellen. Ich hätte nie gedacht, dass ich mit 50+ noch mit einem neuen Maßstab beginne. Gewählt habe ich ein nordamerikanische Motiv.


          


          


    Der Grain Elevator (Getreidespeicher) entstand nach einem eigenen Entwurf der sich an ein Vorbild in Kanada anlehnt und aus mehreren Teilen auf dem 3D-Drucker entstanden ist. Die Straßenrampe ist ebenfalls ein Druckteil. Die Begrasung besteht aus NOCH 08200 Streugras, das mit mit dem Woodland Static King aufgebracht wurde. Der Schotter ist ein No-Name-Produkt aus der Bucht. Der Sand ist selbst gesiebt und eingefärbt.


       


    Hier ein paar der separat gedruckten Teile und eine erste Stellprobe. Ich habe das Märklin-Gleis mit einem Unterbau aus 2 mm Kork verwendet um auf eine ähnliche Höhe wie zum MT-Gleis zu kommen.


       


    Hier eine Gleislehre aus dem 3D-Drucker, die ähnlich einem Weckglas-Verschluss, das Gleis mit Vorspannung zum Verkleben auf den Kork drückt.


    Viele Grüße

    Jens-Michael

  • Hallo Jens-Michael,


    das sieht ja ganz gut aus.


    Wenn du Bilder machst, fotografierst du im Automatikmodus?

    Beim ersten Bild sieht es so aus, das eine Blende 2,8 und kleiner gewählt wurde, also ein sehr kleiner Schärfentiefenbereich.

    Besser wäre eine Blende zwischen 8 bis 11.

    Freundliche Grüße aus dem Osnabrücker Land


    wünscht Heinz


    und hier unterstützen ich und meine Frau ehrenamtlich die

    "https://www.arche-nord-west.de" überwiegend mit Fotos für die Homepage.